Gefahr für Katzen durch Insekten auf dem Balkon

Gestern war unser Kater Clio auf dem Balkon und hat ein wenig die spätsommerliche Frischluft genossen. Nicht nur die tolle frische Luft ist für Leo & Clio traumhaft, auch die Insekten, die sich dort insbesondere Abends tummeln sind von großem Interesse. Sei es die Jagd von Müken, Fliegen oder Borkenkäfern, jedes Tier aktiviert den Jagdtrieb und sorgt dadurch für eine physische und psychische Auslastung der Katzen.

Auch diesmal war unsere Wohnungskatze auf dem Balkon nicht alleine. Mit ihm auf dem Balkon war (leider) auch noch eine grüne Stinkwanze – auch gemeine Stinkwanze genannt.

Clio war natürlich neugierig und wollte den „Käfer“, das unbekannte Insekt, näher betrachten. Diesen also mit seiner Pfote berühren und – wie er es von Fliegen gewohnt war – zunächst ein wenig mit seiner Beute spielen. Katzen fressen Fliegen ja in der Regel sehr gerne.

Doch diese gemeine Stinkwanze reagiert gänzlich anders als eine Fliege. Anstatt den „Duft“ von Angst abzusondern und damit den Jagdtrieb weiter zu verstärken, sondert die Stinkwanze bei einem Angriff durch Katzen oder andere Tiere ein stinkendes und haftendes Sekret ab. Dieses Sekret ist so extrem, es kann sogar bei Menschen allergische Reaktionen auslösen!

Von dem Sekret getroffen, lief Clio wie wild zurück ins Wohnzimmer rein. Ihm lief der Speichel aus dem Maul und seine Augen tränten. Vermutlich ist etwas vom Sekret auch in sein Auge gelangt.

Schlussendlich aber eine ganz normale Reaktion einer Katze auf einen unangenehmen Angriff. Ähnlich wie auch bei Menschen, ist die vermehrte Bildung der Tränenflüssigkeit dazu da, um das Sekret des Insektes möglichst schnell wieder loszuwerden.

Malzpaste als Ablenkung für unsere kleine Wohnungskatze

Was kannst Du tun, wenn Du eine solche Reaktion seiner Katze beobachtet hast? Wir haben unseren kleinen Stubentiger mit etwas Malzpaste abgelenkt und kurze Zeit später, war alles wieder in Ordnung. Zum Glück hat Clio keine ernsthaften Schäden durch den Angriff erlitten.

Zusätzlich ist es wichtig, das Gesicht der Katze mit einem feuchten Lappen abzuwischen, damit keine Reste mehr im Fell verbleiben, die z.B. mit den Pfoten versehentlich ins Auge gelangen können.

Durch den großen Schock, hat er sich die nächsten ca. 2 Stunden hat sehr stark zurückgezogen und unter seinem Kratzbaum verkrochen. Ebenfalls eine ganz normale Reaktion, um den Schock ordentlich zu verdauen und kein wirklicher Grund zur Sorge.

GimCat Malt-Soft Paste Extra – Ballaststoffreicher Katzensnack mit Anti-Hairball Effekt
  • Die GimCat Paste mit einzigartigem Anti-Hairball Complex aus Malz, hochwertigen Ölen und Ballaststoffen fördert vor allem den Abgang verschluckter Haare und dient als köstliches Katzenleckerli
  • Katzensnack von GimCat für eine gesunde Verdauung: Das enthaltene Beta Glucan hilft, Entzündungen im Magen-Darm Trakt zu vermeiden / Beugt Verdauungsstörungen durch Knäuelbildung vor
  • Dank ihrer laktosefreien Rezeptur ohne künstliche Farb-, Konservierungs- & Geschmacksstoffe ist die GimCat Katzenpaste auf alle Altersstufen & Rassen abgestimmt / Das perfekte Leckerli für jeden Tag
  • Zusammensetzung: pflanzliche Nebenerzeugnisse (Malzextrakte 43,7 %, Cellulose 4 %), Öle und Fette (31 %), Hefen (enthält 1 % Beta-Glucan) / Aufbewahrung: Kühl und trocken lagern
  • Lieferumfang: 1 x 200g-Tube GimCat Malt-Soft Paste Extra mit Malz, hochwertigen Ölen & Ballaststoffen für den natürlichen Abgang verschluckter Haare & eine rundum gesunde Verdauung. Made in Germany

Sorgen müsstest Du Dir erst machen, wenn ein tränendes Auge oder der erhöhte Speichelfluss bei Deiner Katze nach einem Angriff durch ein Insekt nicht so schnell vergehen sollte. Dann empfehlen wir dringend möglichst schnell einen Tierarzt zu kontaktieren. Ein solcher Angriff kann bei Deiner Katze nämlich im allerschlimmsten Fall auch zu dauerhaften Schäden der Augen führen.

Auch bei uns hat dieses Ereignis bleibende Erinnerungen hinterlassen, denn seit diesem Tag schauen wir uns den Balkon immmer erst genau an, bevor unsere Wohnungskatzen die frische Luft ein wenig genießen können, damit es nicht noch einmal zu diesem Vorfall kommt.

… mittlerweile sind wir mit unseren Katzen umgezogen und haben im neuen Katzengehege eine solche Situation glücklicherweise noch nicht erleben müssen.

Gefahr für Katzen durch Insekten auf dem Balkon
4.5 (90%) 4 votes

Ein Kommentar bei „Gefahr für Katzen durch Insekten auf dem Balkon“

  1. Auch ganz wichtig in so einem Moment:
    Das Gesicht der Katze gründlich abwaschen

Schreibe einen Kommentar